1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (12 votes, average: 3,25 out of 5)
Loading...

WEB-Pflege schließt Sicherheitslücken

Zur Pflege von Internetseiten gehört auch das Schließen von Sicherheitslücken. Und doch hören wir oft die Frage: Warum sollte ausgerechnet jemand meine Seite angreifen??

Nun, weil diese Art von Hackern, nicht die sind, die wir aus Hollywood-Thrillern kennen. Die Tag und Nacht in ihren, vor Pizzakartons und Coke-Dosen überquellenden Kellern hocken und in die IT-Systeme von Konzernen und Geheimdiensten eindringen.

Die Gefahren für Jedermanns-Internetseiten gehen von Hackern aus, die aus Lust und Laune kleine Schadprogramme (Scripte) schreiben, die auf bestehende Sicherheitslücken ansprechen. Sie verbreiten sich rasch im Internet und schauen unter allen Fußmatten der Systemeingänge nach. Wenn die Schlüssel darunter liegen, sind sie drin. Unbemerkt und ohne viel Aufwand.

Für Vertragskunden bietet Web-Pflege nun einen neuen Service. Über das Kundencenter kann der Button „Regelmäßig Sicherheits-Update ausführen“ aktiviert werden. Damit werden neue Sicherheits-Updates für verschiedene Internetsysteme automatisch vorgenommen. Wir passen also immer auf, dass unsere Kunden den Schlüssel unter ihrer Fußmatte nicht liegen lassen.