1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (17 votes, average: 3,06 out of 5)
Loading...

Natürliche WEB-Pflegemittel

Umweltbewusstsein sollte uns immer wieder bewusst sein. Jeder kann mit einfachen Mitteln seinen Beitrag leisten, den Klimawandel aufzuhalten, Umweltverschmutzungen zu vermeiden, die Natur zu erhalten.

WEB-Pflege hat dafür schon seit einigen Jahren eigene Umweltkriterien aufgestellt. Wir achten zum Beispiel auf geringen Energieverbrauch, auf ein papierarmes Büro und auf Müllvermeidung. Selbst unser Web-Hosting ist klimaneutral. Die dafür genutzten Server werden mit regenerativem Strom versorgt und verbrauchen obendrein weniger davon.

Und was wir machen, darf gern nach gemacht werden. Hier ein paar Tipps für gute, ökologische Taten in Unternehmen:

  1.  Stromsparende Geräte und Anlagen nutzen (z. B. Energiesparlampen)
  2.  Licht in ungenutzten Räumen ausschalten (z. B. auf der Toilette)
  3.  Mit umweltzertifizierten Dienstleistern zusammenarbeiten (z. B. Druckereien, Lieferanten)
  4.  Recyclingpapier verwenden
  5.  Materialverbrauch senken (z. B. Dokumente digitalisieren, Prozesse automatisieren)
  6.  Biologische Pflege- und Reinigungsmittel verwenden
  7.  Müll trennen
  8.  Müll vermeiden (z. B. keine Einwegbehälter verwenden)
  9.  CO2-Emmissionen senken (z. B. Dienstfahrten reduzieren, Motoren nicht laufen lassen)
  10.  Umweltfreundlich mobil sein (z. B. ÖPNV-Fahrkarten fördern, Dienstfahrräder bereitstellen)

Unsere WEB-Pflegemittel sind natürlich auch natürlich.